Wie man ein rundes Bett baut

Ein rundes Bett ist ein ungewöhnliches, aber keineswegs einzigartiges Möbelstück. Es ist selten genug, dass es oft einfacher ist, einen Rahmen für eine runde Matratze zu bauen, als einen in einem Geschäft zu finden und zu kaufen. Wenn Sie die Werkzeuge haben, sollte dieses Projekt nicht länger als zwei Stunden dauern, es sei denn, Sie streichen oder färben das Holz. Wenn Sie malen oder flecken, sollten Sie den Rahmen über Nacht trocknen lassen.

Kredit: Asian Love Motel Bild von Benjamin Huseman von Fotolia.com

Schritt 1

Legen Sie Ihre Matratze so auf die Sperrholzplatte, dass kein Teil der Matratze das Sperrholz überlappt.

Schritt 2

Zeichnen Sie mit einem Bleistift einen Kreis auf dem Sperrholz um den Umriss Ihrer Matratze.

Schritt 3

Schneiden Sie den Kreis entlang der Linie, die Sie gezeichnet haben, aus Ihrem Sperrholz.

Schritt 4

Schneiden Sie Ihre 1 x 12 Zoll großen Dielen so, dass sie jeweils drei Viertel des Kreisdurchmessers ausmachen.

Schritt 5

Eine Seite des Sperrholzes schleifen. Sie können die anderen Flächen schleifen, wenn Sie möchten, aber dies ist die einzige Fläche, die am Ende der Konstruktion freigelegt wird.

Schritt 6

Malen Sie oder beenden Sie das Bauholz in diesem Stadium, wenn Sie den Rahmen malen oder beenden möchten.

Schritt 7

Verbinden Sie zwei 1 x 12 Zoll große Dielen in L-Form, indem Sie beide in einen Ihrer 2 x 4 Zoll großen Balken schrauben. Der Balken sollte in der Innenecke des L aufliegen, wobei die Kanten mit den Kanten der Dielen bündig sind. Verwenden Sie zwei Schrauben pro Diele, die durch die Diele und in den Balken gebohrt wurden.

Schritt 8

Wiederholen Sie Schritt 7 mit den anderen Dielen und einem Balken.

Schritt 9

Verbinden Sie die beiden Ls mit den restlichen Strahlen. Schrauben Sie sie fest, wie Sie es in den Schritten 7 und 8 getan haben.

Schritt 10

Positionieren Sie den Dielenrahmen, den Sie gebaut haben, in der Mitte der Unterseite Ihres Sperrholzes.

Schritt 11

Zeichnen Sie mit Ihrem Bleistift einen Umriss des Endes jedes Balkens.

Schritt 12

Bohren Sie Führungslöcher in der Mitte jedes Balkenumrisses an der Unterseite Ihres Sperrholzes. Bohren Sie ähnliche Führungslöcher in der Mitte des Endes jedes Trägers. Verwenden Sie einen Bohrer, der einen Zentimeter schmaler ist als der Durchmesser Ihrer Holzschrauben.

Schritt 13

Positionieren Sie das Sperrholz oben auf dem Rahmen, da es beim Gebrauch aufliegt.

Schritt 14

Bohren Sie eine Schraube durch jedes der Führungslöcher und befestigen Sie das Sperrholz am Rahmen.

Schau das Video: DIY - BED - Selfmade Podest-Bed - Podest-Bett (Januar 2020).