So machen Sie Trittsteine ​​von Grund auf neu

Anstatt sich mit den begrenzten Möglichkeiten zufrieden zu geben, die vorgefertigte Trittsteine ​​im Laden zu Hause bieten, können Sie Ihre eigenen Trittsteine ​​mit Zement und einer Schimmelpilzform von Grund auf selbst herstellen. Zufällige Haushaltsgegenstände, wiederverwendete Materialien oder sogar Sand und ein vorhandener Trittstein können verwendet werden, um die Form zu erstellen, mit der Sie Ihre Vision in Stein - oder besser gesagt in Zement - verwandeln können.

credit: panyajampatong / iStock / Getty ImagesVerwenden Sie Behälter, um Ihre eigenen Sprungbrettformen zu erstellen.

Der grundlegende Prozess

Das Herstellen eines Zementtrittsteins ist so einfach wie das Auffinden einer geeigneten Form, das Schmieren oder Schützen der Form, damit der fertige Trittstein leicht herausrutscht, und das Hinzufügen von nassem Zement. Wählen Sie eine Sand-Zement-Überzugsmischung oder einen Beutel vorgemischten Beton, der in einem Baumarkt erhältlich ist, und mischen Sie ihn in einem Eimer gemäß den Anweisungen in der Packung. Wenn Sie eine harte Form verwenden, die Sie wiederverwenden möchten, schmieren Sie die Innenseite mit Vaseline oder beschichten Sie sie mit Plastikfolie und Vaseline oder einem leichten Pflanzenöl. Füllen Sie die Form bis zur gewünschten Tiefe mit feuchtem Zement, lassen Sie sie dann mehrere Tage trocknen und aushärten, bevor Sie die Form vorsichtig umdrehen, um den Trittstein freizugeben. Ein Zoll dicker Stein ist im Allgemeinen robust genug, um das Gewicht zu tragen, während harter Zement mit einer Dicke von weniger als 1/2-Zoll bei Verwendung relativ schnell brechen kann, wenn er nicht auf einem vollständig ebenen Untergrund abgelegt wird. Die ungefähren Trocknungszeiten entnehmen Sie bitte der Zementverpackung, da diese je nach Marke oder Zementsorte variieren können.

Wiederverwendbare, wiederverwendbare Formmaterialien

Alle Arten von Materialien können als Formen für Trittsteine ​​verwendet werden, vom Eimerdeckel bis zur Backform. Die ideale Form hat einen flachen Boden, z. B. eine runde Sparsamkeitstortenform. Andernfalls ist die Ober- oder Unterseite Ihres Trittsteins nicht flach. Weitere mögliche Formen sind neben Eimerdeckeln und wiederverwendbaren Backformen Lebensmittelbehälter aus Kunststoff, stabile Pappkartons, Aufbewahrungswannen oder sogar Lebensmittelbehälter zum Mitnehmen. Dünne Materialien, wie z. B. Schaumstoffentnahmebehälter, können nach ein- oder zweimaligem Gebrauch auseinanderfallen. Wenn Sie mehrere Trittsteine ​​herstellen, ist es hilfreich, für jeden Stein eine Form zur Hand zu haben, sodass Sie nur eine Charge Zement mischen müssen.

Temporäre Sandformen

Sand dient als Form, für die kein Schmiermittel oder Trennmittel erforderlich ist - graben Sie den Trittstein einfach aus, sobald er hart ist. Füllen Sie eine Plastikwanne oder einen Karton mit einigen Zentimetern sauberem Spielsand. Wenn Sie mehr als einen Trittstein gleichzeitig herstellen möchten, wählen Sie einen Behälter aus, der groß genug ist, um alle Steine ​​aufzunehmen, ohne dass einer den nächsten berührt, oder verwenden Sie mehrere Behälter, die jeweils mit Sand gefüllt sind. Befeuchten Sie den Sand leicht, als ob Sie damit Sandburgen bauen würden, und drücken Sie einen festen Gegenstand wie einen vorhandenen Stein, einen Pflasterstein oder eine Kuchenform in den Sand, um einen Eindruck von etwa 1 Zoll Dicke zu hinterlassen. Gießen Sie den gemischten Zement in den Sand und lassen Sie ihn vollständig aushärten, bevor Sie ihn entfernen. Tragen Sie einen robusten Arbeitshandschuh, um den fertigen Stein mit Sand zu bestreichen und die Kanten zu glätten, falls erforderlich.

Verzierte Kreationen

Passen Sie Ihre Trittsteine ​​an, indem Sie sie mit Seeglas, glatten Kieselsteinen oder Mosaikfliesen dekorieren. Drücken Sie die Stücke vorsichtig mit der Oberseite nach oben in die gewünschte Anordnung, wo sie an Ort und Stelle aushärten. Um das Design wirklich zu planen, verwenden Sie die Unterseite der Form als Oberseite des Steins. Legen Sie die Gegenstände mit der Oberseite nach oben in die Unterseite der Form, drücken Sie die klebrige Seite des durchsichtigen Regalpapiers auf die angeordneten Teile und drehen Sie dann den Kontakt um Papier mit allen Verzierungen intakt über und lassen Sie es in der Form, während Sie den Zement gießen. Entfernen Sie nach dem Trocknen des Trittsteins das Kontaktpapier, um das Muster freizulegen. Drücken Sie für eine einfache natürliche Dekoration geäderte Blätter in die Oberseite des feuchten Zements und schälen Sie die Blätter dann ab.

Schau das Video: Verlegung auf rasen - Novoceram Outdoor Plus (Februar 2020).