Landschaftsideen für einen kleinen Vorgarten

Ein kleiner Vorgarten bedeutet nicht, dass Sie mit Ihrer Landschaftsgestaltung keine große Wirkung erzielen können. Das Arbeiten mit den Funktionen Ihres Zuhauses und bereits vorhandenen Gegenständen kann Ihren Designprozess unterstützen und Ihnen gleichzeitig das Rückgrat für Ihre Gesamtvision geben. Wenn Sie nicht viel Platz für Pflanzen haben, ärgern Sie sich nicht; kleine updates können den größten unterschied machen. Bevor Sie beginnen, sollten Sie die Regeln Ihres Hausbesitzerverbandes bezüglich der Gestaltung von Pflanzen und Strukturen für den Außenbereich überprüfen.

Bildnachweis: arc130 / iStock / Getty ImagesFenster-Schachtel mit Frühlingsblumen

Herzliche Begrüßung

Kredit: Matthew Janecek / iStock / Getty ImagesHouse mit roter Tür und kleinem landschaftlich gestaltetem Yard

Die Landschaft im Vorgarten sollte immer die Eingangstür hervorheben und den Besuchern einen herzlichen Empfang bieten. Eine farbenfrohe Haustür ist eine Möglichkeit, den Eingang eindeutig zu identifizieren.

Eine andere Möglichkeit, Besucher herzlich willkommen zu heißen, besteht darin, den Gehweg zu Ihrer Haustür zu verbessern. Niedrig wachsende, bodennahe Immergrünpflanzen auf beiden Seiten des Pfades erwecken die Illusion eines breiteren Gehwegs, während kleine Einjahresbetten direkt neben dem Pfad für einen Farbschub sorgen.

Andere Alternativen für einen kleinen Vorgarten sind eine kleine Gruppe von Pflanzgefäßen in verschiedenen Größen auf Ihrer Veranda oder an einer Seite Ihrer Tür.

Informationen zum Verwenden von Optionen für einen kleinen Garten finden Sie unter.

Saisonale Zinsen

credit: kelifamily / iStock / Getty ImagesWeiße und gelbe Narzissen

Evergreens eignen sich gut für Landschaften vor dem Haus, da sie das ganze Jahr über Farbe verleihen. farbenfrohe Stauden für jede Jahreszeit können jedoch die Attraktivität des Bordsteins steigern und saisonale Abweichungen bieten.

Frühblühende Pflanzen wie Narzissen (Narcissus spp.), Die in den Winterhärten 3 bis 10 des US-Landwirtschaftsministeriums wachsen, sorgen für sonnige Farbe, da der Winter noch nicht zu Ende ist. Bunte Einjährige wie Dahlien (Dahlia spp.), Die in den USDA-Zonen 8 bis 10 als Stauden winterhart sind, haben eine lange Vegetationsperiode und bieten leuchtende Farben, um das Haus und den Rasen zu betonen. Eine zwergartige "Pee Wee" Eichenlaubhortensie (Hydrangea quercifolia "Pee Wee"), die in den USDA-Zonen 5 bis 9 wächst, blüht im Spätsommer weiß bis rosa-weiß mit tiefrotem Herbstlaub auf einem 2 bis 3 Fuß hohen Blatt. großer Strauch.

Strukturen akzentuieren

Kredit: Comstock / Stockbyte / Getty ImagesMailbox im Vorgarten

Da kleine Vorgärten nicht die Möglichkeit bieten, große Gärten oder andere Funktionen einzurichten, können Sie mit dem, was Sie haben, beginnen. Laternenpfähle und Postfächer sind beispielsweise ideale Highlights, da sie bereits integriert sind.

Das Pflanzen von kleinen Ranken oder Pflanzen, die genauso hoch wie der Boden des Briefkastens oder des Lampengehäuses wachsen, kann eine große Wirkung entfalten, ohne dass Schwierigkeiten auftreten, einen Platz für neue Strukturen zu finden.

Entwerfen mit Pflanzgefäßen

Kredit: onepony / iStock / Getty ImagesHängender Blumenkorb an der Ecke eines Hauses

Auch wenn Ihr Vorgarten für Blumenbeete zu klein ist, sollten Sie mit Pflanzgefäßen Farbe hinzufügen. Hängende Körbe können vom Dach Ihrer Veranda hängen, um das Auge nach oben zu ziehen. Fensterkästen betonen das architektonische Detail Ihres Hauses und ermöglichen es Ihnen, sich mit Farbe und Textur auszudrücken.

Pflanzgefäße gibt es in allen Formen und Größen, sodass Sie Ihr Design anpassen und etwas finden können, das für Ihren kleinen Raum geeignet ist. Einige Pflanzgefäße wurden speziell zum Aufhängen an Geländern entwickelt. Mit einer Vielzahl von Pflanzgefäßen können Sie mehrere Töpfe pflanzen. Gitter sind eine weitere Möglichkeit, Blumen auf kleinem Raum hinzuzufügen, da sie Kletterpflanzen einen Platz zum Ausbreiten und Wachsen bieten.

Datenschutz

Kredit: RobertSchneider / iStock / Getty ImagesFence neben einer Hecke

Ein kleiner Garten kann sich kleiner anfühlen, wenn er von einem großen Sichtschutzzaun oder größeren Siebpflanzen umrahmt wird. Einzelne Paneele aus engmaschigen Gitter-, Eisen- oder Holzpaneelen können einzeln platziert werden, um die Sicht aus einer Richtung zu versperren, oder in einem 90-Grad-Winkel, um einen privateren Bereich zu schaffen. Wenn Sie mehr Platz haben, können Sie sich durch einen traditionelleren Zaun oder eine Sichtschutz-Hecke beruhigen und einen privaten Wohnbereich im Freien schaffen.