So reinigen Sie eine Mikrowellentür

Viele Menschen verlassen sich stark auf ihre Mikrowellenherde. Ob für die Zubereitung kompletter Mahlzeiten, das Aufwärmen schneller Mahlzeiten, das Aufwärmen von Snacks oder das Aufwärmen von Resten - Mikrowellen sind ein wichtiges und nützliches Küchengerät. Bei starker Beanspruchung wird eine Mikrowelle häufig geruchsintensiv und fleckig. Halten Sie sowohl den Mikrowellenherd als auch die Mikrowellentür sauber, um einen sicheren und effizienten Betrieb zu gewährleisten. Ein sauberer Ofen sieht nicht nur gut aus, er ist auch angenehmer zu bedienen.

Reinigen Sie eine Mikrowellentür, um sicherzustellen, dass sie richtig funktioniert und gut aussieht.

Schritt 1

Schneiden Sie die Zitronen in zwei Hälften und pressen Sie den Saft von beiden Zitronen in den Glasmessbecher. 1 Tasse Wasser in die Tasse geben und in die Mikrowelle stellen. Schalten Sie die Mikrowelle ein und kochen Sie das Zitronenwasser, bis es kocht. Lassen Sie die Mikrowelle mit dem heißen Wasser im Inneren geschlossen, bis das Wasser abkühlt.

Schritt 2

Öffnen Sie die Mikrowelle und schrubben Sie die Innenseite der Tür des Mikrowellenherds mit der Bürste. Lösen Sie angetrocknete Lebensmittel mit der Bürste, und achten Sie darauf, dass Sie mit der Bürste in alle Ecken und Winkel gelangen. Achten Sie besonders auf die Scharnierbereiche der Tür und entfernen Sie alle Krümel und Speisereste aus diesen Bereichen.

Schritt 3

Verwenden Sie ein angefeuchtetes Papiertuch, um die Innenseite der Backofentür sauber zu wischen.

Schritt 4

Besprühen Sie die Außenseite der Tür mit dem Glasreiniger, einschließlich des Griffs. Wischen Sie den Glasreiniger mit den Papiertüchern ab, bis die Außenseite der Tür des Mikrowellenherds leuchtet.

Schritt 5

Verwenden Sie die Bürste, um alle Türkanten zu reinigen. Stellen Sie sicher, dass Sie alle Rückstände aus der Türöffnung entfernen, die die Ofentür daran hindern könnten, ordnungsgemäß abzudichten.

Schritt 6

Mischen Sie 1 Tasse warmes Wasser und 1 EL. Backpulver zu einer Reinigungslösung um hartnäckige Flecken zu entfernen. Tränken Sie ein Papiertuch mit dieser Lösung und schrubben Sie alle Flecken, die sich innen oder außen an der Tür nicht leicht entfernen lassen. Spülen Sie diese Lösung mit klarem Wasser ab und trocknen Sie sie mit einem trockenen Papiertuch.