Entfernen eines Mähdecks von einem Cub Cadet

Durch Entfernen des Mähdecks an Ihrem Cub Cadet-Mäher wird die Wartung des Mähdecks einfacher. Vier Gestänge und eine vordere Halterung sichern das Mähdeck am Mäher. Die vordere Halterung wird zwischen der Vorderseite des Mähdecks und wieder hinter den Vorderrädern montiert. Um das Mähdeck zu entfernen, müssen Sie die vordere Halterung ausbauen und das Mähdeck von den vier Gestängen trennen.

Kredit: Don Stevenson / Hemera / Getty ImagesGute Mäherwartung hilft, Gras von seiner besten Seite zu halten.

Schritt 1

Stellen Sie den Cub Cadet Mäher auf einer festen, ebenen Fläche ab. Den Motor abstellen und den Zapfwellenhebel in die Stellung "Aus" bringen. Bringen Sie alle anderen Mähersteuerungen in die Stellung "Neutral" und stellen Sie die Bremspedalsperre ein.

Schritt 2

Senken Sie den Hebegriff des Decks auf die niedrigste Einstellung. Der Hebegriff ist der lange Griff auf der rechten Seite des Mähers, mit dem das Mähdeck angehoben und abgesenkt werden kann.

Schritt 3

Entfernen Sie den Splint von der Bremsstange zur linken Vorderseite Ihres Mähers. Die Bremsstange ist mit einem Splint und einer Unterlegscheibe mit der Kupplungsstange verbunden. Ziehen Sie den Splint mit einer Zange heraus und schieben Sie die Unterlegscheibe von der Kupplungsstange.

Schritt 4

Entfernen Sie den Riemen der Umlenkrolle von der Umlenkrolle. Der Riemenschutz der Umlenkrolle befindet sich zwischen der Hauptantriebsscheibe und der Umlenkrolle. Die Riemenscheiben befinden sich vor dem Mähdeck und hinter den Vorderrädern. Eine Stange mit einer Metallschlaufe am Ende befindet sich hinter dem Gurtschutz. Ziehen Sie die Metallschlaufe und rollen Sie den Riemen von der Umlenkrolle ab.

Schritt 5

Ziehen Sie den Motorantriebsscheibenschutz nach unten und rollen Sie den Riemen von der Antriebsscheibe ab. Der Riemenscheibenschutz ist die gebogene Stange vor der Antriebsscheibe. Drehen Sie die Räder des Traktors ganz nach links.

Schritt 6

Entfernen Sie die vordere Stange, die mit der vorderen Hangarbaugruppe unter der rechten Seite des Traktors verbunden ist. Die Baugruppe wird an der Vorderseite des Mähdecks und an der Stange der vorderen Hangarhalterungen befestigt, die vom Traktor herunterfallen. Entfernen Sie den Splint, mit dem die vordere Stange an der Hangarhalterung befestigt ist. Schieben Sie die Stange durch die linke Seite der vorderen Hangarbaugruppe.

Schritt 7

Entfernen Sie die vordere Hangarbaugruppe von der Rollenhalterung und von der Vorderseite des Mähdecks. Ziehen Sie den Splint, mit dem die vordere Montagestange an der Rollenhalterung und am Mähdeck befestigt ist. Ziehen Sie die vordere Hangarbaugruppe vom Deck weg.

Schritt 8

Trennen Sie die vier verbleibenden Verbindungen, die das Mähdeck unter dem Mäher halten. Heben Sie das Deck leicht unter den einzelnen Gliedern an und entfernen Sie die Splinte, mit denen die Tragstangen des Decks an den Gliedern befestigt sind.

Schritt 9

Bewegen Sie den Hebegriff in die höchste Deckposition. Dadurch werden die Gestänge vom Mähdeck entfernt. Ziehen Sie das Mähdeck unter dem Cub Cadet heraus, indem Sie das Mähdeck von der rechten Seite des Mähers ziehen.