Deckreiniger, die Flecken nicht schaden

Viele Hausbesitzer entscheiden sich dafür, Flecken auf ihre Decks aufzutragen. Beize verleiht einem Deck eine einheitliche Farbe und schützt das Holz. Leider können einige Reiniger Verfärbungen und ein Bleichen Ihres Deckflecks verursachen. Die Verfärbung lässt dein Deck alt und schmuddelig aussehen. Glücklicherweise gibt es eine Vielzahl von Deckreinigern, die den Fleck nicht beschädigen.

Decks können leicht verschmutzen und müssen gründlich gereinigt werden.

Weißweinessig

Weißer Essig ist ein natürlicher Reiniger und Deodorant, der seit langem zur Reinigung einer Vielzahl von Oberflächen verwendet wird, und Decks sind keine Ausnahme. Weißer Essig entfernt nicht nur Schmutz und Fett, sondern tötet auch Pilze wie Schimmel und Mehltau ab und beseitigt harte Gerüche. Da weißer Essig keine aggressiven Chemikalien enthält, kann er sicher auf Decks verwendet werden und schadet dem Fleck nicht. Weißer Essig kann auch bei Kindern, Tieren und Pflanzen verwendet werden, ohne Schaden oder Schaden zu verursachen. Schrubben Sie die Oberfläche zur Reinigung des Decks zu gleichen Teilen mit Wasser und weißem Essig. Verwenden Sie einen Wasserschlauch, um das Deck sauber zu spülen.

Sauerstoffbleiche

Sauerstoffbleiche wird aus Natriumpercarbonat hergestellt und ist ein sanfterer Ersatz für Chlorbleiche. Im Gegensatz zu Chlorbleiche schädigt Sauerstoffbleiche Holzflecken nicht und schädigt Pflanzen nicht. Sauerstoffbleiche ist jedoch stark genug, um Schmutz, Schmutz und Pilze von Ihrem Deck zu entfernen. Das Sauerstoffbleichmittel ist in Pulverform verpackt und muss vor dem Reinigen des Decks mit Wasser gemischt werden. Anweisungen zum Mischen finden Sie in den Anweisungen auf Ihrer speziellen Marke für Sauerstoffbleichmittel.

Flüssige Spülmittel

Das gleiche Produkt, mit dem Sie Ihr Geschirr sauber halten, kann auch Schmutz, Staub und Fett von Ihrem Deck entfernen. Da Spülmittel für Ihre empfindlichen Gerichte ausreichend sicher ist, wird es außerdem weder den Fleck Ihres Decks noch die Pflanzenwelt in der Umgebung schädigen, insbesondere wenn Sie nach einem biologisch abbaubaren Spülmittel suchen. Stellen Sie eine Reinigungslösung für das Deck her, indem Sie ¼ Tasse Flüssigseife mit 1 Gallone Wasser mischen. Verwenden Sie einen Bürstenbesen mit steifen Borsten, um das Deck mit der Reinigungslösung zu schrubben. Nachdem Sie das befleckte Deck gründlich gereinigt haben, spülen Sie es mit einem Wasserschlauch sauber.

Backsoda

Backpulver ist wie weißer Essig ein natürlicher Reiniger und Deodorant, der auf einer Vielzahl von Oberflächen verwendet werden kann. Backpulver entfernt Schmutz, Schmutz und Gerüche von Ihrem Deck, ohne den Fleck zu beschädigen. Da Backpulver natürlich ist, kann es auch Kindern, Haustieren, Wildtieren und Pflanzen nichts anhaben. Backpulver kann als Deckreiniger verwendet werden, indem 1 Tasse Soda mit 1 Gallone warmem Wasser gemischt wird. Scrub das Deck mit der Mischung und spülen Sie es mit einem Wasserschlauch sauber.

Schau das Video: Cabrioverdeck reinigen und impragnieren 83metoo - Cabrio Stoffdach Verdeck pflegen (Februar 2020).