So lassen Sie Schals unter Windows drapieren

Schals können eine elegante oder kantige Ergänzung Ihrer Fensterbehandlungen sein. Die Ausführung ist recht einfach und Sie können aus Tausenden von Materialien, Mustern, Farben und Designs auswählen, was wahrscheinlich der schwierigste Teil des Prozesses ist. Wenn Sie bereits Schals haben, die Sie gerne an Ihre Fenster hängen würden, ignorieren Sie den ersten Schritt und konzentrieren Sie sich nur darauf, den Stoff aufzuhängen.

Machen Sie Schals zu drapieren unter Windows

Wählen Sie die Schals, die Sie verwenden möchten. Sie können in ein Kunsthandwerksgeschäft gehen, um aktuelle Schals zu kaufen, oder Sie können Material kaufen und selbst einen Schal herstellen. Wählen Sie ein Farbschema, Design und Material, das zu Ihrer Wohnkultur passt und leicht zu reinigen ist. Entscheiden Sie, ob der Schal das gesamte Fenster abdecken soll oder ob Sie die Gardinenstangen damit verzieren möchten. Wenn Sie das gesamte Fenster abdecken möchten, benötigen Sie ein viel breiteres Stück Stoff.

Schritt 2

Schneiden Sie den Stoff bei Bedarf so zu, dass er den Proportionen des Fensters entspricht. Vergewissern Sie sich, dass alle Kanten gerade sind und keine Ausfransungen vorhanden sind, die den Schal ziehen und entwirren könnten.

Legen Sie den Stoff auf eine ebene Fläche wie einen Holzboden, eine Theke oder einen großen Tisch. Stellen Sie sich vor, wie Ihre Fenster mit dem Stoff aussehen sollen. Möchten Sie, dass es an der Gardinenstange hängt und der eigentliche Vorhang ist, oder möchten Sie es im Akkordeonstil darüber falten? Wenn Sie es als eigentlichen Vorhang wünschen, falten Sie den Stoff über 2 bis 3 Zoll nach oben und nähen Sie mit der Nadel und dem Faden eine Tasche, in die Sie die Gardinenstange einführen, um die Vorhänge herzustellen.

Schritt 4

Für einen Akkordeonstil legen Sie den Stoff auf die flache Oberfläche und falten Sie den Stoff der Länge nach. Machen Sie jede Falte mindestens 5 cm breit und stecken Sie sie dann mit Sicherheitsnadeln nach unten fest.

Schritt 5

Heben Sie den Schal auf, nachdem Sie ihn gefaltet haben, und klettern Sie die Leiter hinauf, damit Sie mit der Gardinenstange in einer Ebene sind. Stecken Sie den Schal mit den Stecknadeln an einer Stelle auf beiden Seiten der Gardinenstangen-Wandhaken fest. Dies wird dazu beitragen, es an seinem Platz zu sichern, während Sie es stylen.

Wickeln Sie den Stoff locker um die Stange oder wickeln Sie ihn ein- oder zweimal durch und lassen Sie ihn fallen. Alternativ können Sie den Stoff auf jeder Seite feststecken und die Stoffmitte feststecken, um einen Volanteffekt zu erzielen. Oder drapieren Sie den Stoff ganz über die Gardinenstange, um natürliche Wellen zu erzeugen, so dass er leicht abfällt. Entfernen Sie die Sicherheitsnadeln von den Ziehharmonika-Falten, während Sie jeden Abschnitt stylen.

Schritt 7

Stellen Sie sicher, dass der Schal an der Wand oder der Gardinenstange befestigt ist. Regelmäßig abstauben.

Schau das Video: Video #36: DIY Drapery: Luxurious Window Treatments with Valances, Swags, Scrolls and Holdbacks (Januar 2020).