So reinigen Sie Metall von Rost mit CLR

Rost kann praktisch jede Metalloberfläche in Ihrem Haushalt angreifen, einschließlich Wasserhähne, Armaturen und Geräte. Feuchtigkeit, Salz und Säure reagieren mit dem Eisen in Metall und verursachen Rost. Wenn der Rost in Ruhe gelassen wird, korrodiert das Metall und bröckelt. CLR - ein Kalzium-, Kalk- und Rostentferner - kann den meisten Rost von Metalloberflächen lösen. Halten Sie das Metall nach der Reinigung sauber und trocken oder tragen Sie einen Rostschutz auf, um Rost in Zukunft zu vermeiden.

Stellen Sie rostige und schmutzige Teile mit CLR wieder her.

Schritt 1

Lüften Sie den Bereich und ziehen Sie ein Paar Gummihandschuhe an, um Ihre Hände zu schützen.

Schritt 2

Mischen Sie gleiche Teile CLR und warmes Wasser in einem kleinen Eimer oder Behälter. Befeuchten Sie ein Tuch oder einen kleinen Pinsel mit der Lösung und tragen Sie sie direkt auf das rostige Metall auf. Lassen Sie es nicht länger als zwei Minuten ruhen.

Schritt 3

Spülen Sie das Metall gründlich mit kaltem Wasser ab und untersuchen Sie es auf Rostreste. Wenn Rost zurückbleibt, wiederholen Sie den Reinigungsvorgang mit CLR in voller Stärke. Spülen Sie das Metall sofort nach dem Auftragen.

Schritt 4

Trocknen Sie das Metall mit einem sauberen, weichen Tuch.

Schau das Video: Cheap Rust Remover: Cola vs. Citric Acid. Rust Removal Time Lapse (Januar 2020).