Wie für Trockenmauer Schlamm Schätzen

Bei vielen Reparaturen zu Hause muss möglicherweise ein neuer Trockenbau errichtet werden. In der Regel sind diese Blätter in Standardgrößen von 4 x 8 Fuß erhältlich. In den meisten Fällen ist es daher nicht schwer abzuschätzen, wie viel Sie für einen bestimmten Auftrag benötigen. Es ist fast so einfach, vor Arbeitsbeginn herauszufinden, wie viel Fugenmasse Sie benötigen, und Sie können sich so die Rückreise zum Laden ersparen, um Material nachzufüllen.

Bildnachweis: Jupiterimages / Photos.com / Getty Images

Schritt 1

Messen Sie den Bereich, in dem die neue Trockenbauwand installiert werden soll. Um die Quadratfuß des Bereichs zu erhalten, messen Sie die Breite und Höhe und multiplizieren Sie die beiden Zahlen. Ein Standard-4-mal-8-Blatt misst beispielsweise 32 Quadratfuß.

Schritt 2

Berechnen Sie, dass eine Gallone Fugenmasse benötigt wird, um zwischen 100 und 200 Quadratfuß Trockenbau zu mischen.

Schritt 3

Beachten Sie, dass eine Reihe von Faktoren Einfluss darauf haben kann, wie viel Gelenkverbindung Sie benötigen. Wenn es dicker als nötig aufgetragen wird oder mehrere Anwendungen benötigt, ist die Bedeckung einer Gallone viel näher an 100 Quadratfuß als 200. Wenn viele kleinere Trockenbauelemente zusammengefügt werden, um einen Bereich abzudecken, bedeutet dies, dass mehr Fugenmasse vorhanden sein muss angewendet.